Handball Bodman-Ludwigshafen
  • Gepostet am 11. April 2022

Handball-Ergebnisse vom Wochenende

Zu ungewohnter Anwurfzeit am Dienstagabend empfing die weibliche D-Jugend in ihrem letzten Saisonspiel den Tabellennachbarn aus Überlingen. Gleich zu Beginn entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, unsere Mädels konnten immer wieder den Abstand von drei Toren halten, gingen jedoch mit einem Tor Unterschied in die zweite Halbzeit. Hier wurde nun der Grundstein für den späteren Sieg gelegt: durch vier Tore in Folge ohne Gegentor baute man den Vorsprung innerhalb der ersten vier Minuten nach Wiederanpfiff aus. Dieses Polster verwaltete man bis zur Schlusssirene und sicherte sich damit die Vize-Meisterschaft, herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft unter Trainerin Theresa Fuchs!

Auch unsere gemischte D-Jugend hatte ein Spiel unter Woche, am Donnerstagabend war man in Singen zu Gast. In der ersten Halbzeit war man zwar permanent in Führung, konnte diese jedoch aber nicht erhöhen, so das die Gastgeber zu Beginn der zweiten Halbzeit den Rückstand erstmalig in eine Führung umwandelten. Die letzten 15 Minuten waren ausgeglichen, auf die eigene erneute Führung folgte immer der Ausgleich, letztendlich gewann man mit einem Tor Unterschied. Rund 48 Stunden später folgte die lange Auswärtsfahrt nach Lauchringen in einem ebenso spannenden Spiel. Hier geriet man im ersten Abschnitt immer in Rückstand ehe im Gegenzug der Ausgleich erzielt wurde. Dieses Schema änderte sich in Halbzeit zwei, nun war man selbst die gejagte Mannschaft die in Führung ging und den Ausgleich kassierte, auch hier hatte man zum Schluss das Glück des Tüchtigen und gewann ebenfalls mit knappem Vorspung das nächste Auswärtsspiel.

Glück auf der einen Seite, Pecht (leider erneut) für unsere weibliche C-Jugend: zum dritten Mal in Folge (!) verlor man mit einem Tor Unterschied. Von der ersten Minute an waren die Gastgeber aus Pfullendorf in Führung, unsere Mädels konnten immer wieder den maximalen Rückstand von zwei Toren egalisieren, jedoch leider nie über das komplette Spiel hinweg selbst in Führung gehen. So kam es, dass 40 Sekunden vor Schluss die Pfullendorfer entscheidend auf zwei Tore davon zogen, der Anschlusstreffer zum Schlusspfiff war dann leider nur noch Ergebniskosmetik.

Für alle Mannschaften steht nun die Osterpause an, danach biegt man mit den letzten Saisonspielen auf die Zielgerade der Saison ein.

Die Ergebnisse im Überblick:

D-weiblich | JSG Bodman-Eigeltingen TV Überlingen 24:21
E-weiblich | JSG Bodman-Eigeltingen SV Allensbach abgesagt
D-gemischt | DJK Singen JSG Bodman-Stockach 14:15
D-gemischt | HC Lauchringen JSG Bodman-Stockach 13:15
C-weiblich | TV Pfullendorf JSG Bodman-Eigeltingen 35:34
Damen | HC Lauchringen SG Bodman-Eigeltingen verlegt

Heimspieltag am Sonntag, 24. April in der Sporthalle Bodman:

16:15 Uhr D-gemischt | JSG Bodman-Stockach TV Überlingen
18:00 Uhr Herren | TSV Bodman HSC Radolfzell

Auswärtsspiel am Sonntag 24. April:

14:30 Uhr A-weiblich | TuS Steißlingen JSG Bodman-Eigeltingen

Wir freuen uns auf spannende Spiele und wünschen allen Mannschaften viel Erfolg!

Unsere aktuellen Trainingszeiten finden Sie unter www.tsvbodman.de

Blogbeitrag teilen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ihr Kommentar erscheint nach der Prüfung durch unseren Administrator.

Weitere Beiträge

Scroll to Top